Magazin

12 Tipps für eine kindersichere Wohnung

Wie sagt man so schön, zuhause ist es doch am schönsten – aber ist es dort auch am sichersten? Ein Drittel der Unfälle mit Kindern finden Zuhause statt. Dabei mag man doch meinen, dass es dort am sichersten ist?

Wir zeigen dir, wie du deine Wohnung kindersicher machen kannst,  ohne den Entdeckungsdrang deines Kindes stark einzuschränken.  Wo sind die Gefahrenquellen und was kannst du dagegen tun?  Wir geben dir 12 Tipps und eine Checkliste, wie du auch dein Zuhause absichern kannst:

Weiterlesen

Tag des Babys

Am 2. Mai ist der Tag des Babys.  Dieser kuriose Feiertag selbst kommt natürlich von unseren Nachbarn aus Amerika. Dort heißt der Baby-Tag selbst National Baby Day oder auch Baby Day.
Doch was genau wird an diesem Feiertag denn genau gefeiert und woher kommt denn dieser Baby-Tag.

Woher kommt der Tag des Babys genau?

Wie oben schon erwähnt, stammt dieser Tag des Babys aus den U.S.A. Leider gibt es hierzu keine genaueren Aufzeichnungen wer diesen Tag ins Leben gerufen hat. Somit ist auch nicht genau klar, seit wann es denn genau den Tag des Babys gibt.

Auch wenn es keine genaueren Infos und Aufzeichnungen darüber gibt, wann, wer und wieso der Tag des Babies erfunden wurde, so können wir doch täglich aufs neue unsere Kinder feiern.